Corporate Design (CD) Agentur Fulda

Visuelle Außendarstellung / Corporate Design (CD)

Ein wichtiger Bestandteil der Corporate Identity ist das Corporate Design - die visuell gestaltete Wahrnehmbarkeit einer Person, eines Unternehmens oder eines Produkts in der Öffentlichkeit. Per Definition hat Corporate Design die Aufgabe, der entsprechenden "Persönlichkeit" eine visuell passende Gestalt zu geben. Es definiert damit die sinnlich wahrnehmbare Anmutung für die außenstehende Öffentlichkeit und erzeugt Bilder im Kopf des Betrachters, welche eine bestimmte Erwartungshaltung hervorrufen. Das hat zur Konsequenz, dass alles, was der Betrachter im Umfeld einer Person, eines Unternehmes oder eines Produktes sehen kann, einheitlich und nach festgelegten Gestaltungsregeln (Guidelines) definiert und umgesetzt werden sollte. Dies betrifft nicht nur die Geschäftsausstattung wie Briefpapier, Visitenkarten, Flyer, Broschüren oder Werbeanzeigen, sondern auch die Website eines Unternehmens sowie alle eingesetzten Werbemittel bis hin zu der Fahrzeugbeschriftung, der Arbeitsbekleidung oder der Verkaufsverpackung eines Produktes. Wesentliche Gestaltungselemente des Corporate Design sind die Unternehmensfarben, ein Logo oder Signet, eine Hausschrift sowie der Name des Unternehmens oder Produktes selbst.

Die Art und Weise, wie einzelne Elemente auf den jeweiligen Medien positioniert werden müssen, wie diese kombiniert werden dürfen und welche Farbwerte und Schriftarten in Details verwendet werden dürfen, ist im Regelfall in einem CD-Leitfaden oder den Corporate Guidelines festgelegt.

Gerade Existenzgründer vernachlässigen die Bedeutung des Corporate Designs bei ihrer Gründung und verschenken damit eine einmalige Chance, ein klares und deutliches Erscheinungsbild in der Öffentlichkeit aufzubauen. Dabei ist es nicht wichtig, dass das Corporate Design schon zum Zeitpunkt der Gründung bis ins kleinste Detail vollständig ausdefiniert ist und dass schon alle Medien in optimal gestaltetem Layout vorhanden sind. Ein passendes Corporate Design darf wachsen und sich mit dem Unternehmen entwickeln und sollte dabei in regelmäßigen Abständen immer wieder optimiert und mit den Unternehmenszielen verglichen werden.

Corporate Design Management

Das Corporate Design Management eines Unternehmens oder einer Organisation zeichnet verantwortlich für Konzeption, Gestaltung, Umsetzung und Überwachung des öffentlichen Erscheinungsbildes auf allen relevanten Medien, bei allen relevanten Marken und für alle Produkte und Aktivitäten der internen und externen Unternehmenskommunikation.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen dazu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.